Ein großartiges Rahmenprogramm erwartet Sie:

Stellen Sie sich vor: Herrliche Aussichten der Last Frontier, die Sie in Staunen versetzen werden. Ein Gefühl der Begeisterung bei der Entdeckung der Wildnis von Alaska. Totale Entspannung, wenn Sie Ihr Stück vom Paradies in der Karibik gefunden haben. Wahre Glückseligkeit. Denn das werden Sie auf einem Urlaub an Bord der Norwegian Bliss – dem neuesten und einfach unglaublichen Schiff, das 2018 nach Alaska und in die Karibik fährt – erleben. Das spektakuläre Design der Norwegian Bliss umfasst eine revolutionäre Aussichts-Lounge, in der Sie jeden atemberaubenden Augenblick auskosten können – von Weißkopfadlern, die über Gletschern gleiten, bis hin zu Delfinen, die sich in warmen, türkisfarbenen Gewässern tummeln. Kommen Sie an Bord und erleben Sie das beste Dining, das beste Entertainment und die besten Annehmlichkeiten auf See vor dem Hintergrund einzigartiger Naturschönheiten. Ganz gleich, ob Sie sich für die Tropen oder die Wildnis entscheiden – es gibt nur ein Wort, mit dem man ein Erlebnis auf dem neuesten Schiff von Norwegian beschreiben kann: Bliss (Glückseligkeit).


Norwegian Bliss Highlights

The Haven Aussichts-Lounge

The Haven Aussichts-Lounge

Die speziell für die spektakulären Ausblicke auf Alaska und die Karibik entworfene Norwegian Bliss bietet Gästen im The Haven exklusiven Zugang zu einer 2-stöckigen Aussichts-Lounge mit weitem Panoramablick auf den Ozean.

 

Die Aussichts-Lounge

Die Aussichts-Lounge

Stellen Sie sich doch nur Ihr Staunen angesichts der großartigen Ausblicke auf See von der revolutionären Aussichts-Lounge aus vor. Die Aussichts-Lounge befindet sich am Bug des Schiffes und bietet Ausblicke, die einem Blick von der Brücke in nichts nachstehen. Darüber hinaus verfügt sie über eine voll ausgestattete Bar, in der sich die Gäste zurücklehnen, entspannen und die Aussichten genießen können.

 

Wyland

Künstlerische Gestaltung des Schiffsrumpfes von Wyland

Wyland, der erste Künstler der Welt, der sich auf Meereslebewesen spezialisiert hat, wurde mit der künstlerischen Gestaltung der Norwegian Bliss beauftragt. Wyland ist bekannt für seine kultigen Wandmalereien mit Walen sowie Gemälde und Skulpturen mit Meereslebewesen und inspirierte bereits mehrere Generationen, sich für einen höheren Stellenwert des Meeresschutzes einzusetzen. Der enorme Umfang der öffentlichen Kunstwerke von Wyland sowie seine preisgekrönten Galerien und seine Projekte für gemeinnützige Stiftungen haben ihn zu einem der bedeutendsten und beliebtesten Künstler der Welt gemacht.

 

Schachprogramm

Neben Wellness, Kulinarik, Sport und Abendveranstaltungen des Schiffs, bietet Ihnen das Team von Schachreisen auch ein umfangreiches Schachprogramm:

ncl GardenVilla Rail Sunset1 loNach der Runde analysieren und prämieren wir die Partie(n) des Tages.
Geplante Themen u. A.:

  • GM Jörg Hickl: "Partie des Tages" - Vorstellung, Prämierung und Analyse

  • IM Jonathan Carlstedt: Opening theorie etc.

  • IM Erik Zude: The d6 - Repertoire, Vorteile eines engen Eröffnungsrepertoires
  • Blitzturnier

  • Weitere Themen in Abhängigkeit von Teilnehmerzahl und Spielstärke.

In Abhängigkeit von der Zusammensetzung der Schachgruppe werden die Vorträge unter Umständen in englischer Sprache gehalten. Bei einer Teilnehmerzahl über 35 behalten wir uns vor, das nachmittägliche Rahmenprogramm in zwei Gruppen und sowohl in Deutsch wie auch Englisch anzubieten.

Mehr über Ihre Betreuer und Referenten: Zum Schachreisenteam.

INFORMATION/BUCHUNG

Schachreisen
Jörg Hickl
Lindenplatz 12
D-65510 Hünstetten
Tel.:  06126 - 95 83 45
Fax.: 06126 - 95 83 84